Crowdfunding [englisch crowd »(Menschen-)Menge« und funding »Finanzierung«], alternative, meist über digitale Plattformen abgewickelte Finanzierungsmöglichkeit, bei der eine größere Anzahl von Personen den Finanzierungsbedarf eines Projektes deckt.

Crowdfunding bietet künstlerischen, nicht-kommerziellen oder auf Einmaligkeit angelegten Projekten, Start-Ups oder Firmen mit noch nicht am Markt erprobten Produkten die Chance, Geld für ihre

(50 von 350 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Literatur

Beck, R., Crowdinvesting. Die Investition der Vielen (Kulmbach 2017)
Sterblich, U.,
(11 von 24 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Crowdfunding. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/crowdfundin