Einblick in die lange unterschätzte Kunst der Qinzeit bietet die monumentale Grabplastik, die seit 1974 im Bereich um den Grabhügel des sich selbst

(23 von 163 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, (221–206 v. Chr.). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/chinesische-kunst/qinzeit/221-206-v-chr