Chalkedon [ç-], griechisch Chalkedon [ç-], lateinisch Chalcedon [ç-], Chalzedon [ç-], antike Stadt in Bithynien, auf der asiatischen Seite des Bosporus am Übergang zum Marmarameer, um 685 v. Chr. als Kalchedon von Doriern aus Megara gegründet, heute Kadıköy (Stadtteil von Istanbul).

Trotz anfänglicher Konkurrenz handelte

(42 von 304 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Chalkedon. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/chalkedon