Übersichtlich, symmetrisch, logisch, so wollte der Stauferkaiser Friedrich II. seine Burgen und Lustschlösser gestaltet wissen. »Wir haben immer die Schönheit geliebt und ohne Unterlass ihren Duft eingesogen«, schrieb der Monarch, der in Castel del Monte kristalline Form und puristische Ästhetik miteinander verschmelzen sah.

Von alters her symbolisiert das Quadrat die Erde, der Kreis den Kosmos. Zwei Quadrate ergeben ein Achteck, dessen Spitzen wiederum in einen Kreis passen, so wie bei der Achteckburg in Apulien die Quadratur des Kreises oder die Einheit

(81 von 605 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Das Rätsel des Kaisers. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/castel-del-monte-welterbe/das-rätsel-des-kaisers