Buchdruck, Druckverfahren (Hochdruck), das in seiner heutigen Form auf die Erfindung J. Gutenbergs zurückgeht; gedruckt wird von zusammengesetzten Druckformen. Diese können bestehen aus dem in der

(25 von 172 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Buchdruck. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/buchdruck