austroasiatische Sprachen, »südasiatische« Sprachen; genealogisch verwandte Sprachen, die gegenwärtig (zum Teil in sprachlichen Rückzugsgebieten) in Süd- und Südostasien gesprochen werden. Die Theorie,

(22 von 156 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, austroasiatische Sprachen. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/austroasiatische-sprachen