Auslegung, Recht: Klarstellung des Sinnes von Rechtssätzen, Begriffen, Willenserklärungen oder Rechtsgeschäften. Ausgehend von dem objektiven Bedeutungsinhalt der Worte versucht die Auslegung auf verschiedenen Wegen ihren gemeinten Sinn zu erschließen: Die grammatikalische

(31 von 219 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Auslegung (Recht). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/auslegung-recht