Arras, niederländisch Atrecht [-xt], Stadt in Frankreich, Verwaltungssitz des Départements Pas-de-Calais,

(11 von 40 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Stadtbild

Das Stadtbild ist flämisch mit Giebelhäusern und Arkaden, vor allem an der Grande Place

(14 von 93 Wörtern)

Geschichte

Im Altertum der Hauptort der gallischen Atrebaten, wurde Arras (gallorömisch Nemetocenna, Nemetacum oder Atrebatum genannt) um 500 christianisiert und Bischofssitz

(20 von 138 Wörtern)

Geschichte Zusatz

In der Union von Arras (niederländisch Unie van Atrecht) schlossen sich am 6. 1. 1579 wallonische Provinzen und Städte in den

(20 von 136 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Arras. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/arras