»Ceterum censeo Carthaginem esse delendam« - »Übrigens bin ich der Meinung, dass Karthago zerstört werden muss.« Diese einer jeden seiner Reden folgende Aufforderung des römischen Staatsmannes Marcus Porcius Cato zur Vernichtung des unliebsamen Konkurrenten, dem Senat immer und immer wieder vorgetragen, verhallte nicht ungehört. Nach dem Dritten Punischen Krieg hatten die Römer 146 vor Christus ihr Ziel erreicht.

Bald erstreckten sich die Niederlassungen in der Provincia Africa vom Mittelmeer bis an den Rand der Wüste; einige blieben unbedeutende Militärposten, andere reiften zu

(82 von 574 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Römischer Luxus im Norden Afrikas. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/antike-stadt-thugga-welterbe/römischer-luxus-im-norden-afrikas