Inhalationsallergene führen über den Mechanismus einer Typ-I-Reaktion zum Heuschnupfen, der durch Fließschnupfen, Niesattacken und ein Fremdkörpergefühl in den Augen gekennzeichnet ist. In etwa 30 % der Fälle kommt es zu einem »Etagenwechsel« von den oberen zu den unteren Atemwegen. Aus dem Heuschnupfen

(41 von 286 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Die wichtigsten Symptome und Allergieerkrankungen. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/allergie/die-wichtigsten-allergieerkrankungen