Reis, eine alte südostasiatische Kulturpflanze aus der Familie der Süßgräser, die meist in bewässerten Feldern oder Terrassen angebaut wird.

Neben Mais und

(22 von 151 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Reis. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/reis-20