Jackson Pollock [ˈpɔlək] war ein US-amerikanischer Maler, * 28.1.1912 in Cody (Wyoming), † 11.8.1956 in East Hampton (New York). 

Jackson Pollock ist mit

(24 von 166 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Schwere Kindheit und Jugend

Jackson Pollock kam 1912 als Sohn eines Landvermessers und als jüngster von fünf Brüdern in Cody (US-Bundesstaat Wyoming) zur Welt. Die

(21 von 150 Wörtern)

Zwei Frauen, die sein Leben veränderten

Jackson Pollocks Leben änderte sich erst zum Guten, als er sich in Lee Krasner (* 1908, † 1984) verliebte. Die Künstlerkollegin wurde später seine Ehefrau. Kurze Zeit später lernte Pollock noch

(31 von 206 Wörtern)

Tropfen und Spritzer

In seinen frühen Jahren war Pollock von dem Maler El Greco und von der realistischen Malerei fasziniert und schuf gegenständliche Bilder, viele davon mit indianischen Motiven. In »Going West« stellte Pollock eine dunkle, fast mystische Welt dar. Es ist das Bild eines

(42 von 300 Wörtern)

Mitwirkende

  • Britta Weimer-Kuschnigg
Quellenangabe
Brockhaus, Jackson Pollock. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/pollock-jackson