Die Oxidationszahl ist die reale oder fiktive Ionenladungszahl eines Atoms in einem Molekül oder

(14 von 94 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Bestimmung der Oxidationszahl in einem Molekül

Im Folgenden wird die Bestimmung der Oxidationszahlen in einem Molekül beispielhaft am Ethanol-Molekül (C2H5OH) gezeigt:

(15 von 137 Wörtern)

Allgemeine Regeln zur Bestimmung von Oxidationszahlen

Für die Bestimmung von Oxidationszahlen (Oz) gelten folgende Faustregeln:

  • Stoffe in elementarer Form haben eine Oxidationszahl von Null.
    Beispiel: Oz (Cu) = 0, Oz (H2) = 0
(26 von 185 Wörtern)

Oxidationszahlen bei Redoxreaktionen

Oxidationszahlen sind hilfreich, um bei chemischen Reaktionen zu prüfen, ob eine

(11 von 72 Wörtern)

Oxidationszahlen bei Übergangsmetall-Ionen

Bei Übergangsmetall-Ionen kann die Oxidationszahl als Teil des Namens angegeben werden.

(11 von 52 Wörtern)

Mitwirkende

  • Elke Blanck
Quellenangabe
Brockhaus, Oxidationszahl (Chemie). http://brockhaus.de/ecs/julex/article/oxidationszahl-chemie