Die ältesten Zeugnisse von lyrischer Dichtung gehen bereits auf die Zeit zwischen 1500 bis 500 v. Chr. im alten China zurück. Dabei handelte es sich um moralische Lieder. Die europäische Lyrik geht aber größtenteils auf die Antike

(37 von 263 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Die Geschichte der Lyrik. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/lyrik/die-geschichte-der-lyrik