Immunität ist die Bezeichnung für den Schutz vor einem Erreger von

(11 von 49 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Angeborene Immunität

Die angeborene Immunität bekommt man entweder noch vor der Geburt von der Mutter übertragen oder als

(16 von 110 Wörtern)

Erworbene Immunität

Wenn ein Krankheitserreger durch das adaptive Immunsystem bekämpft wird, werden vom Körper Abwehrstoffe gebildet, spezifisch gegen den Krankheitserreger. Der Körper ist anschließend für

(23 von 159 Wörtern)

Mitwirkende

  • Sandra Lampl
Quellenangabe
Brockhaus, Immunität (Medizin). http://brockhaus.de/ecs/julex/article/immunität-immunologie