Die Gürtelrose ist ein ansteckender und oft schmerzhafter Hautausschlag,

(9 von 44 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Erreger

Die Gürtelrose, auch der Herpes Zoster oder Zoster genannt, zählt zu den durch Viren ausgelösten

(15 von 102 Wörtern)

Infektionsweg

Die Ansteckung mit dem Varizella-Zoster-Virus erfolgt meist durch eine Tröpfcheninfektion. Über

(11 von 53 Wörtern)

Erkennungszeichen, Verlauf und Lokalisation der Krankheit

Die wieder aktiven Varizella-Zoster-Viren wandern über eine Nervenbahn in den vom betreffenden Nerv versorgten Hautbereich ein und sammeln

(18 von 126 Wörtern)

Behandlung

Die Krankheit wird mit virushemmenden Medikamenten behandelt. Bei schweren Verläufen kann

(11 von 22 Wörtern)

Vorbeugung und Schutz

Gut verträgliche Impfstoffe gegen Windpocken und gegen die Gürtelrose sind verfügbar.

(11 von 57 Wörtern)

Mitwirkende

  • Bettina Glammeier
Quellenangabe
Brockhaus, Gürtelrose. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/gurtelrose