Einer der frühesten und bekanntesten Tragiker war der Athener Aischylos (ca. 525–456 v. Chr.). Aischylos, Sophokles (497–406 v. Chr.) und Euripides (ca. 485–406

(23 von 163 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Aischylos. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/griechisches-theater/aischylos