Seit 2001 stellt Fostiropoulos mit diesen Fullerenen auch Systeme her, aus denen sogenannte organische Solarzellen gefertigt werden können. In diesen stecken unter anderem bestimmte Farbstoffe, Phthalocyanine, die dem Chlorophyll ähneln, mit

(31 von 215 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Fotovoltaik. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/fullerene/fotovoltaik