Heute verwenden Ärzte die Computertomografie besonders häufig zur Diagnose von Bandscheibenschäden und von Erkrankungen des Bauchraumes sowie zur Untersuchung von Gehirn und Rückenmark. Oft verabreicht man vor der Untersuchung sogenannte Kontrastmittel, die im Blut transportiert werden und

(37 von 259 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Anwendungen. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/computertomografie/anwendungen