Zonenschmelzen, Zonenschmelzverfahren, Verfahren zur Reinigung von Materialien (Zonenreinigung) oder zur Züchtung von Einkristallen (Zonenkristallisation) durch örtlich begrenztes Aufschmelzen. Das Zonenschmelzen hat besonders in der Halbleitertechnik

(25 von 177 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Zonenschmelzen. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/zonenschmelzen