Wrangel, Wrangell,

baltisches Uradelsgeschlecht, das mit den vermutlich aus Lewenwolde (dem heutigen Uelzen) stammenden, im Bistum Dorpat (heute Tartu) 1299 erstmals

(21 von 149 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Friedrich Heinrich Ernst Wrangel. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/wrangel-friedrich-heinrich-ernst