Kristersson, Ulf Hjalmar, schwedischer Ökonom, Politiker und seit 2022 Ministerpräsident, * 29.12.1963 in Lund.

Ulf Kristersson ist studierter Volks- und Betriebswirt und war 1988–92 Vorsitzender des Jugendverbands der gemäßigt konservativen Moderaten Sammlungspartei. 1991 zog er erstmals als Abgeordneter in den Reichstag ein.

(42 von 281 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Ulf Kristersson. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/ulf-hjalmar-kristersson