tironische Noten, eine Art Kurzschrift der römischen Antike, benannt nach Marcus Tullius Tiro (1. Jahrhundert v. Chr.), einem

(16 von 109 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, tironische Noten. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/tironische-noten