Tiepolo, Giovanni Battista (Giambattista), italienischer Maler und Zeichner, * Venedig 5. 3. 1696, † Madrid 27. 3. 1770, Vater von Giovanni Domenico (Giandomenico) Tiepolo; bedeutender Vertreter der venezianischen Schule des Spätbarock. Tiepolo erhielt seine Ausbildung in der Werkstatt von Gregorio Lazzarini; wichtiger für seine Kunst wurde

(42 von 296 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

G. Knox: Giambattista and Domenico Tiepolo. A study and catalogue raisonné
(12 von 82 Wörtern)

Weitere Medien

image/jpeg

Giambattista Tiepolo: »Kleopatras Fest«

Giambattista Tiepolo: »Kleopatras

(9 von 48 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Giovanni Battista (Giambattista) Tiepolo. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/tiepolo-giovanni-battista-giambattista