Thukydides, griechisch Thukydides, lateinisch Thucydides, griechischer Geschichtsschreiber, * um 460 v. Chr. in Athen, † nach 400 v. Chr.

Thukydides nahm 424 v. Chr. als athenischer Flottenkommandant am Peloponnesischen Krieg teil, konnte den Fall von Amphipolis nicht verhindern und wurde von den Athenern verbannt; seine Rückkehr nach Athen nach

(46 von 313 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Literatur

A. W. Gomme u. a., A historical commentary on Thucydides, 5 Bde. (Oxford 1945–81; Nachdruck
(11 von 74 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Thukydides. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/thukydides