Segel [althochdeutsch segal, wohl ursprünglich »abgeschnittenes Tuchstück«], Schifffahrt: drei- oder viereckige Tuchfläche aus Segeltuch oder Kunstfaserstoffen, die

(17 von 116 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Segel (Schifffahrt). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/segel-schifffahrt