Schnitzler, Arthur, österreichischer Schriftsteller, * Wien 15. 5. 1862, † ebenda 21. 10. 1931, Vater von Heinrich Schnitzler; neben Hugo von Hofmannsthal der bedeutendste österreichische Schriftsteller der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert. Schnitzler war zunächst Arzt; sein fachliches Interesse für Hypnose und Traum, für die Psyche seiner Figuren

(43 von 302 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

Arthur Schnitzler. Sein Leben, sein Werk, seine Zeit, hg. v. H. Schnitzler u. a. (1981);
(14 von 99 Wörtern)

Weitere Medien

(1 von 1 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Arthur Schnitzler. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/schnitzler-arthur