Die vier hydraulischen Schiff shebewerke zwischen Houdeng-Goegnies und Thieu sind herausragende

(11 von 31 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Mammuts der »modernen Eisenzeit«

image/jpeg

Karte: Schiffshebewerke des Canal du Centre

Schiffe hydraulisch von Ebene zu Ebene zu heben - das ist eine Idee der »modernen Eisenzeit«, doch längst nicht deren erste. Jahrzehnte bevor man in Wallonien, im Süden des neu entstandenen Staates Belgien, auf die Idee kam, Schiffen durch Hebewerke ihre kontinuierliche Fahrt auf Schelde und Sambre zu ermöglichen, erhob sich als Wahrzeichen der 1851 in London aus der Taufe gehobenen ersten Weltausstellung der Crystal Palace, errichtet aus Glas und Gusseisen, weitgehend in

(81 von 736 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Schiffshebewerke des Canal du Centre (Welterbe). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/schiffshebewerke-des-canal-du-centre-welterbe