Saale die, Thüringer Saale, in Bayern auch Sächsische Saale, linker Nebenfluss der Elbe, Hauptfluss Thüringens, 427 km lang, Einzugsgebiet 23 737 km2; entspringt im Fichtelgebirge am Großen Waldstein (Bayern), durchschneidet mit einem tiefen, gewundenen Tal

(34 von 249 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

image/jpeg

Bleilochtalsperre

Die Bleilochtalsperre an der oberen Saale in

(9 von 23 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Saale. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/saale