Perseus, griechisch Perseus, griechische Mythologie: Sohn des Zeus und der Danae, der vom König Polydektes von Seriphos ausgesandt wurde, das Haupt der Medusa zu holen. Perseus kam mithilfe von Athene und Hermes zunächst zu den Graien, dann zu den Nymphen; von diesen mit Flügelsandalen,

(44 von 310 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Perseus (griechische Mythologie). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/perseus-griechische-mythologie