Dioskuren [»Söhne des Zeus«], griechische Mythologie: die Zwillingsbrüder Kastor (lateinisch Castor) und Polydeukes (lateinisch Pollux), Söhne des Zeus oder des Spartanerkönigs Tyndareos und der Leda, Brüder der Helena und der Klytämnestra. Häufig galt der sterbliche Kastor als Sohn des Tyndareos und der unsterbliche Polydeukes als Sohn des

(47 von 334 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Dioskuren (griechische Mythologie). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/dioskuren-griechische-mythologie