Penderecki [-ˈrεtski], Krzysztof, polnischer Komponist und Dirigent, * 23.11.1933 in Dębica

(11 von 27 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Leben

Er studierte an der Musikhochschule in Krakau, an der er 1972–87

(11 von 64 Wörtern)

Werke

Sein weltweiter Erfolg als Komponist begann 1958/59 mit den Werken »Aus den Psalmen Davids«, »Strofy« und »Emanationen«, von denen das letztere am Anfang einer Reihe experimenteller Instrumentalkompositionen

(27 von 190 Wörtern)

Literatur

R. Robinson und A. Winold: Die Lukaspassion des Krzysztof Penderecki (aus dem Englischen,
(11 von 39 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Krzysztof Penderecki. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/penderecki-krzysztof