Lutosławski [lutɔˈsafski], Witold, polnischer Komponist, * Warschau 25. 1. 1913, † ebenda 7. 2. 1994.

Leben: Lutosławski studierte am Konservatorium in Warschau Violine und Klavier sowie Komposition bei Witold  Maliszewski (* 1873, † 1939). Sein erstes

(30 von 249 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

Tadeusz Kaczyński: Gespräche mit Witold Lutosławski (1976);
S. Stucky: Lutosławski
(11 von 78 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Witold Lutosławski. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/lutoslawski-witold