Orest, griechisch Orestes, griechische Mythologie: als Sohn des Agamemnon und der Klytämnestra aus dem fluchbeladenen Geschlecht der Atriden (Atreus), Bruder der Elektra, Iphigenie und Chrysothemis. Nach Agamemnons Ermordung durch Ägisth, den Liebhaber der Klytämnestra (nach anderer Version durch diese und Ägisth), wuchs Orest bei König Strophios in Phokis auf, dessen

(50 von 351 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Orest (griechische Mythologie). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/orest-griechische-mythologie