Offsetdruck [englisch offset, eigentlich »das Abziehen«], grafische Technik: ein zum Flachdruck gehörendes indirektes Druckverfahren, bei dem die druckenden und die nicht druckenden Elemente der Druckform (Druckplatte) nahezu in einer Ebene liegen. Der Offsetdruck kann unterteilt werden in Nass-Offsetdruck, Trocken-Offsetdruck und Anilox-Offsetdruck.

Der Nass-Offsetdruck wird wegen der überragenden Verbreitung in der Praxis kurz als Offsetdruck bezeichnet. Das Offsetdruckwerk besteht meist aus den Baugruppen Druckzylinder, Gummizylinder, Plattenzylinder, Farbwerk und Feuchtwerk. Das Druckbild wird von der auf dem Plattenzylinder

(75 von 536 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Offsetdruck (grafische Technik). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/offsetdruck-grafische-technik