Nikolaus von Kues [auch: ˈniː-, - kuːs], Nikolaus von Cusa, Nikolaus Cusanus, eigentlich Nikolaus Chrypffs oder Nikolaus Krebs, Theologe und Philosoph, * Kues (heute zu Bernkastel-Kues) 1401, † Todi (Umbrien) 11. 8. 1464; vermutlich bei den Brüdern vom gemeinsamen Leben in Deventer erzogen und in die Geisteshaltung der Devotio moderna eingeführt, studierte Nikolaus von Kues 1416/17 Philosophie in Heidelberg, bis 1423 in Padua kanonisches Recht (Promotion) und Mathematik; seit 1425 beschäftigte er sich mit Theologie in Köln, wobei

(74 von 557 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Nikolaus von Kues. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/nikolaus-von-kues