Nahrungskette, durch Nahrungsbeziehungen voneinander abhängige Reihe von Organismen, bestehend aus grünen Pflanzen (Produzenten), Pflanzenfressern (Primärkonsumenten) und Fleischfressern (Sekundärkonsumenten). Beispiele: Weizen – Maus – Katze; Planktonalge – Algen fressender

(25 von 173 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Nahrungskette. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/nahrungskette