Aus der gegenseitigen Durchdringung des einstimmigen und des klanglichen Prinzips entstand die mehrstimmige abendländische Musik. In ihr

(17 von 121 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Begriffsgeschichte. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/musik-20/begriffsgeschichte