Morris [ˈmɔrɪs], William, britischer Kunsthandwerker, Sozialreformer und Schriftsteller, * Walthamstow (heute zu London) 24. 3. 1834, † Hammersmith (heute zu London) 3. 10. 1896; einer der vielseitigsten Künstler des 19. Jahrhunderts, der die Kunst vom Handwerk her erneuern wollte. Dabei verfolgte er zugleich sozialreformerische Absichten, indem er einen Zusammenhang zwischen

(45 von 356 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

image/jpeg

William Morris: »Königin Guinevere«

William Morris: »Königin

(9 von 49 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, William Morris. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/morris-william