Mittelwert, Mittel, Physik: Bezeichnung für den durchschnittlichen Wert gleichartiger, Schwankungen unterliegender physikalischer Größen. Dabei ist im Einzelfall näher anzugeben, was und nach welcher Vorschrift gemittelt wird; im einfachsten Fall das (gewichtete) arithmetische

(32 von 228 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Mittelwert (Physik). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/mittelwert-physik