Merkel, Angela Dorothea, Politikerin, * Hamburg 17. 7. 1954; seit 2005 Bundeskanzlerin.

Kurz nach ihrer Geburt übersiedelte die Familie in die DDR. Merkel wuchs in der Mark Brandenburg auf und studierte nach dem Abitur 1973 Physik an der Karl-Marx-Universität Leipzig. Sie schloss das Studium 1978 mit dem Diplom ab und arbeitete danach bis Dezember 1989 am Zentralinstitut für Physikalische Chemie an der Akademie der Wissenschaften in Berlin (Ost) auf dem Gebiet der Quantenchemie. 1986 wurde sie promoviert.

Politische Anfänge und Aufstieg in

(80 von 1276 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

W. Stock: Angela Merkel. Eine politische Biografie (22005);
E. Roll:
(10 von 67 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Angela Dorothea Merkel. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/merkel-angela-dorothea