Makrobiotik [zu griechisch bíos »Leben«] die, -, eine im Wesentlichen von dem japanischen Philosophen George Oshawa (* 1893, † 1966) begründete und von den amerikanischen Ernährungswissenschaftlern Michio Kushi (* 1926, † 2014) und Steven Acuff (* 1945) weiterentwickelte Lebensweise, nach der ein gesunder Mensch alle notwendigen

(41 von 285 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Makrobiotik. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/makrobiotik