Unvergleichliche Inselkleckse in der Weite des Meeres: Weit entfernt vom australischen Festland umspülen die Wellen des Südpazifik die nadelspitzen Basaltfelsen der Ball's Pyramid, verhüllen Wolken die Höhen des Mount Gower und Mount Lidgbird, spielt unweit der von Nestfarnen besiedelten Felsen der Wind mit den federartigen Blattwedeln der Howeapalmen. Deren Samen wurden zwischen 1890 und 1914 erfolgreich exportiert: Vor allem die Briten liebten es, Innenhöfe und Eingangshallen von Hotels oder großbügerliche Salons mit solch exotischem Grün zu schmücken.

(77 von 549 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Howeapalmen - und ein paar kleine Rallen. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/lord-howe-inselgruppe-welterbe/howeapalmen-und-ein-paar-kleine-rallen