Das Kind und der Zauberspuk

Komponist Maurice Ravel

Libretto Colette (eigentl. Sidonie-Gabrielle Colette)

Originalsprache Französisch

UA 21. März 1925 Monte Carlo

DE 1927 Leipzig

Spieldauer ca. 50 Minuten

Personen

L'Enfant / Das Kind (Mezzosopran)

Maman / Mutter (Alt)

La Bergère / Der Sessel (Sopran)

La Tasse / Die Tasse (Alt)

Le Feu / Das Feuer (Koloratursopran)

La Princesse / Die Prinzessin (Sopran)

La Chatte / Die Katze (Mezzosopran)

La Libellule / Die Libelle (Mezzosopran)

Le Rossignol / Die Nachtigall (Sopran)

La Chauve-Souris / Die Fledermaus (Sopran)

La Chouette / Die Eule

(91 von 990 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, L'Enfant et les sortilèges (Oper). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/l-enfant-et-les-sortileges