Kroatzbeere [zu ostmitteldeutsch kr(o)atzen »kratzen« (wegen der Dornen)], landschaftlich für die

(11 von 12 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Kroatzbeere (landschaftlich). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/kroatzbeere-landschaftlich