Die großen Kirchen zeichnen sich durch monumentale Doppelturmfassaden aus: Sankt Kastor (Gründungsbau 836 geweiht, heutige hochromanische Kirche 1208 geweiht, spätgotische Einwölbung 1496–99; verschiedene Grabmäler); Sankt Florin (romanische Pfeilerbasilika um

(27 von 191 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Stadtbild. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/koblenz-30/stadtbild