Klaipėda [-peːda, litauisch], deutsch Memel, russisch Klajpeda, Stadt in Litauen, (2020) 149 200 Einwohner (1940: 43 000 Einwohner).

Klaipėda, die drittgrößte Stadt Litauens, liegt im Memelgebiet, gegenüber der Nordspitze der Kurischen Nehrung,

(30 von 215 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Klaipėda. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/klaipeda