Klaipėda [-peːda, litauisch], deutsch Memel, russisch Klajpeda, Stadt in Litauen, (2017) 151 200 Einwohner (1940: 43 000 Einwohner). Klaipėda, die drittgrößte Stadt Litauens, liegt im Memelgebiet, gegenüber der Nordspitze der Kurischen

(29 von 215 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Klaipėda. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/klaipeda