King, Martin Luther, jr., amerikanischer Bürgerrechtler und Baptistenpfarrer, Friedensnobelpreisträger 1964, * 15.1.1929 in Atlanta (Georgia), † (ermordet) 4.4.1968 in Memphis (Tennessee).

Martin Luther King war Vorkämpfer für die Bürgerrechte der afroamerikanischen Bevölkerung in den USA. Er wurde 1954 Pfarrer an

(38 von 262 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Martin Luther King. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/king-martin-luther