Kefir [russisch] der, -s, dickflüssiges, leicht hefiges, schwach prickelndes Sauermilchgetränk, hergestellt aus pasteurisierter Kuh-, Schafs- oder Ziegenmilch, die mit »Kefirkörnern« versetzt wird. Wird Kefir aus Stutenmilch hergestellt, bezeichnet man ihn als Kumys. Innerhalb eines Tages verläuft bei 20–22 °C die Milchsäuregärung, danach werden die Kefirkörner entfernt und

(46 von 327 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Kefir. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/kefir