Job [dʒɔb, englisch-amerikanisch] der, -s/-s,  Arbeit und Wirtschaft: ursprünglich eine der angloamerikanischen Berufswelt entnommene Bezeichnung für einen als mehr oder weniger vorübergehend angesehenen Erwerbsberuf, verbunden zum Teil mit einer gewissen Distanzierung von

(32 von 243 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Job (Arbeit). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/job-arbeit